Beim Duett sind stets zu sehn; zwei Mäuler, welche offen stehn.

  Wilhelm Busch (1832-1908)